Vor der eigenen Haustür - NS-Zwangsarbeit in Donauwörth

zurück



Der Kurs kann nur persönlich gebucht werden.

Montag, 18. Mai 2020 19:00–21:00 Uhr

Kursnummer 1102
Datum Montag, 18.05.2020 19:00–21:00 Uhr
meine Investition kostenlos
Ort

FBE/VHS-Haus
Spindeltal 5
86609 Donauwörth
Raum 4

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die NS-Zwangsarbeit fand buchstäblich vor der Haustür der Deutschen statt und gehörte damit zu ihrem Alltag. Donauwörth unterschied sich dabei nicht von anderen deutschen Städten. Die ausländischen Arbeitskräfte wurden gegen ihren Willen in der Rüstungsproduktion, auf den Bauernhöfen, in den Haushalten oder im Gewerbe eingesetzt. Der Vortrag zeigt die Formen der Zwangsarbeit in Donauwörth auf.
Referentin: Dr. Katarzyna Woniak, Historikerin, Universität Ulm


nach oben
 

Volkshochschule Donauwörth

Spindeltal 5
86609 Donauwörth

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel: 0906 - 80 70
Fax: 0906 - 999 86 67

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG