Rüstungsstandort Donauwörth - Die Maschinenfabrik 1933-1945

zurück



Der Kurs kann nur persönlich gebucht werden.

Donnerstag, 14. Mai 2020 19:00–21:00 Uhr

Kursnummer 1100
Datum Donnerstag, 14.05.2020 19:00–21:00 Uhr
meine Investition kostenlos
Ort

FBE/VHS-Haus
Spindeltal 5
86609 Donauwörth
Raum 4

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Maschinenfabrik Donauwörth war ein heereseigener Betrieb. Mit dem Beginn des zweiten Rüstungsprogramms der Wehrmacht 1934 setzte dort die standardisierte Massenproduktion von Geschosshülsen, aber auch anderer Artillerie- und Flugzeugteile ein. Die Fabrik bot Arbeitsplätze und sorgte für Wohnungsbau. Trotz 80 prozentiger Zerstörung im April 1945 wurde dort schnell wieder die zivile Produktion aufgenommen.
Referentin: Dr. Elfi Rembold, Historikerin, Berlin


nach oben
 

Volkshochschule Donauwörth

Spindeltal 5
86609 Donauwörth

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel: 0906 - 80 70
Fax: 0906 - 999 86 67

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG