Mit dem Mountainbike zu archäologischen Denkmalen

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Samstag, 11. Mai 2019 10:00–17:00 Uhr

Kursnummer 1206
Dozentin M.A. Gudrun Reißer
Datum Samstag, 11.05.2019 10:00–17:00 Uhr
Gebühr 15,00 EUR

Kurs weiterempfehlen


Teil II: Kesseltal und Riesrand. In der näheren Umgebung von Donauwörth befindet sich eine Reihe von archäologischen Denkmalen, die ein interessierter Laie nicht gleich erkennen kann, oder er nimmt sie als solches nicht wahr. Bei einer genüsslichen Mountainbiketour (oder robustes Trekkingrad) steuern wir (Boden-)Denkmale bei Tapfheim, Brachstadt, Hochstein, Fronhofen, Großsorheim und Ebermergen/Wörnitzstein an. Als ehemalige Museumsleiterin der Stadt Donauwörth erklärt Gudrun Reißer vor Ort Denkmale aus der Steinzeit, Römerzeit, aus dem Früh- und Hochmittelalter sowie aus der frühen Neuzeit. Dazu erhält jeder Teilnehmer jew. vor Ort Anschauungsmaterialien. Bitte mitbringen: Mountainbike oder Trekkingrad, Helm (Pflicht), Trinken und Brotzeit sowie Rucksack für Anschauungsmaterialien. Dauer ca. 5 bis 6 Stunden. Fahrtstrecke hügelig, ca. 55 km. Tour in Kooperation mit der DAV-Sektion Donauwörth. Die Tour fällt nur bei starkem Regen aus. Bitte geben Sie Ihre Tel. Nr. bei der Anmeldung an. (Treffpunkt: Parkplatz Naherholungsgebiet Riedlingen)

M.A. Gudrun Reißer Hauptdozentin


nach oben
 

Volkshochschule Donauwörth

Spindeltal 5
86609 Donauwörth

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel: 0906 - 80 70
Fax: 0906 - 999 86 67

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG