Miteinander reden Ein ganzheitliches Kommunikationstraining

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 18. Januar 2020 um 10:00 Uhr (2x)

Kursnummer 2036
Dozent Dipl. Psychologe Konstantinos Mangos
erster Termin Samstag, 18.01.2020 10:00–17:30 Uhr
letzter Termin Sonntag, 19.01.2020 10:00–17:30 Uhr
Gebühr 110,00 EUR
Ort

FBE/VHS-Haus
Spindeltal 5
86609 Donauwörth
Raum 3

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


„Warum hat mir das keiner vorher gesagt?“ so die Frage, die in diesem Seminar häufig gestellt wird. Leider gibt es nach wie vor keinen Kommunikations-Führerschein. Und so steuern wir alle mal besser und mal schlechter durch unser Berufs- und Privatleben. Manches klappt und manches holt uns immer wieder ein: der gleiche Typ Kollege, Chef oder Partner, der uns auf die Palme bringt; sich im Kreis drehende Gespräche, wo man gern den Ausschaltknopf finden würde; oder Schweigen im Walde durch innere Blockaden oder fehlende Spontanität. Die möglichen Baustellen in der Kommunikation sind vielfältig und von Mensch zu Mensch verschieden. Groß ist häufig der Wunsch, sie endlich anzugehen, aber es fehlt meist das passende Werkzeug. Psychologisch fundiert, humorvoll und alltagsnah lernen Sie in diesem Kurs, wie Sie zielorientiert und souverän Gespräche auf Augenhöhe führen können – sei es im Privatleben oder im Beruf. Sie werden dabei entdecken, was Ihre ganz persönlichen Stärken und Strategien in der Kommunikation sind, wie Sie Ihr Verhalten bewusster gestalten und Ihren Spielraum erweitern können.

Dipl. Psychologe Konstantinos Mangos Hauptdozent

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Sa., 18.01.2020 10:00–17:30 Uhr
2. So., 19.01.2020 10:00–17:30 Uhr

nach oben
 

Volkshochschule Donauwörth

Spindeltal 5
86609 Donauwörth

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel: 0906 - 80 70
Fax: 0906 - 999 86 67

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG