Asyl: Weiterbildung für Ehrenamtliche

ao 30. Januar 2017

zurück



Eine einmalige Veranstaltungsreihe bietet unsere Volkshochschule in Kooperation mit der Agentur für Arbeit und dem Malteser Hilfsdienst an: „Qualifizierung Ehrenamt im Flüchtlingswesen“. Zwei der sieben Seminare haben bereits stattgefunden. Alle werden übrigens von ausgewiesenen Fachleuten bestritten. Die Seminare sind kostenfrei und sie bauen nicht auf vorangegangene Kurse auf, sondern sind jeweils in sich abgeschlossene Veranstaltungen.




In den beiden ersten Seminaren referierte Jörg Fischer, Hauptmann a. D. und Bürgermeister von Donauwörth, über das Thema „Kulturelle Kompetenz“. Ebenfalls gut besucht und auf reges Interesse stieß der Samstagnachmittag mit Ulrike Hampp-Weigand. Die Oberstaatsanwältin a. D. sprach über wichtige Fragen unter dem Titel „Rechtliche Rahmenbedingungen für Asylhelfer und Flüchtlinge“. Die Ethnologien Silke Ettling, Dozentin für Interkulturelle Kompetenz des Bayer. Volkshochschuleverbandes, beschäftigte sich interaktiv mit dem Thema "Interkulturelle kompetent in der Arbeit mit Flüchtlingen".

Weitere Termine und Anmeldung unter www.vhs-don.de/programm/gesellschaft-und-vortraege


nach oben
 

Volkshochschule Donauwörth

Spindeltal 5
86609 Donauwörth

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel: 0906 - 80 70
Fax: 0906 - 999 86 67

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG